Lou Foster

Die Kinder der Regierung-Romanserie

Die Titel dieser Serie bauen aufeinander auf und sollten in aufsteigender Folge gelesen werden.

Selfless
Die Kinder der Regierung 3

Ivana wurde besiegt, doch schnell wird Isabelle und ihren Freunden klar, dass ihre größte Herausforderung noch vor ihnen liegt. Nach all den Verlusten, die sie durchmachen mussten, sind sie sich einig: Sie wollen Frieden. Ein normales Leben ist ihr größter Wunsch, doch wie hoch ist der Preis dafür? Wie weit werden sie gehen, um zu bekommen, was sie wollen?

mehr lesen

Reckless
Die Kinder der Regierung 2

E-Book: 5,99 €

ePub: 978-9925-33-041-6
Kindle: 978-9925-33-042-3
pdf: 978-9925-33-040-9

Zeichen: 627.187

Printausgabe: 13,99 €

ISBN: 978-9925-33-039-3

Seiten: 397

Nach der Flucht aus dem Labor herrscht Chaos in Lost Hollow. Geheimnisse, die die Freunde untereinander haben, führen zu Streit. Doch gerade jetzt, wo Ivana wieder auf freiem Fuß ist und Fearless jeden Schritt der Jugendlichen verfolgt, ist Zusammenhalt geboten. Für Isabelle ist das alles andere als leicht. Wie soll sie Luke verzeihen, was er ihr angetan hat? Obwohl ihre gemischten Gefühle ihr alles abverlangen, stellt ein neuer Feind sie zusätzlich auf die Probe und ändert ihre Vergangenheit von Grund auf.

mehr lesen

Fearless
Die Kinder der Regierung 1

E-Book: 5,99 €

ePub: 978-9963-53-808-9
Kindle: 978-9963-53-809-6
pdf: 978-9963-53-807-2

Zeichen: 570.018

Printausgabe: 13,99 €

ISBN: 978-9963-53-806-5

Seiten: 367

Sie hat den Täter gesehen, und sie will Rache. Isabelle Cutters ist nicht das impulsive, naive Mädchen, für das ihre Mitschüler sie halten. Da sie von ihrer Familie nur belogen wird, muss sie auf eigene Faust herausfinden, wer ihre Eltern auf grausame Weise ermordet hat. Unterstützung findet sie in Luke, der unglaublich anziehend und gleichzeitig ablenkend wirkt. Gemeinsam decken sie die Machenschaften von FEARLESS auf, einer Firma, die Genforschung und Manipulation an Jugendlichen betreibt. Doch nach den furchtbaren Geheimnissen, die sie aufdecken, hätten sie besser niemals gesucht ...

mehr lesen